(English version further below)

Warum ich Ihre Informationen benötige und wie ich diese verwende

Ich beziehe mich auf eine Reihe von Rechtsgrundlagen, um Ihre Daten zu erfassen, zu verwenden und weiterzugeben. Und zwar:

  • soweit ich Ihre Informationen zur Bereitstellung meiner Dienste benötige, beispielsweise, um Ihre Bestellung abzuwickeln, Konflikte beizulegen oder Kundensupport zu bieten;
  • wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben (welche Sie jederzeit widerrufen können), etwa indem Sie sich für den Seegang.Berlin Newsletter-Verteiler angemeldet haben;
  • wenn es erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung oder gerichtlichen Verfügung nachzukommen, oder in Verbindung mit rechtlichen Ansprüchen, etwa der Notwendigkeit, Informationen zu Ihren Käufen aufgrund der Steuergesetzgebung aufzubewahren; und
  • soweit zu Zwecken meiner berechtigten Interessen erforderlich – sofern diese berechtigten Interessen nicht durch Ihre Rechte oder Interessen aufgehoben werden – etwa 1. um meine Dienste bereitzustellen und zu verbessern. Ich nutze Ihre Informationen zur Bereitstellung der Dienste, die Sie von mir angefordert haben, und in meinem berechtigten Interesse, meine Dienste zu verbessern; und 2. zur Einhaltung der Verkäuferrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Etsy, Amazon und DaWanda.

Ich verwende Ihre Informationen bei Bedarf, um meine Pflichten zu erfüllen, an die ich laut der Verkäuferrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Etsy, Amazon oder DaWanda, gebunden bin.

 

Weitergabe und Offenlegung von Informationen

Ohne Kundendaten kann ich nicht geschäftlich tätig werden. Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten nur aus bestimmten Gründen und unter ganz bestimmten Umständen heraus, und zwar wie folgt:

  • Etsy, Amazon und DaWanda: Ich gebe Informationen bei Bedarf an Etsy, Amazon und DaWanda weiter, um meine Pflichten laut der Verkäuferrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Etsy, Amazon, und DaWanda zu erfüllen.
  • Dienstleister: Ich beauftrage bestimmte vertrauenswürdige Drittanbieter, für meinen Shop bestimmte Aufgaben auszuführen und Dienstleistungen zu erbringen, wie beispielsweise Paketdienste. Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten an diese Drittanbieter weiter, aber nur in dem Umfang, in dem sie für die Durchführung dieser Leistungen erforderlich sind.
  • Unternehmensübertragungen: Wenn ich mein Unternehmen verkaufe oder mit einem anderen fusioniere, kann ich Ihre Informationen im Rahmen dieser Transaktion offenlegen, soweit gesetzlich zulässig.
  • Einhaltung von Gesetzen: Ich kann Ihre Daten erfassen, verwenden, aufbewahren und weitergeben, wenn ich in gutem Glauben annehme, dass dies angemessen und notwendig ist, um: a) auf ein rechtliches Verfahren oder auf behördliche Anforderungen zu reagieren; b) meine Verträge, Bedingungen und Richtlinien durchzusetzen; c) Betrug und andere rechtswidrige Handlungen, Sicherheits- oder technische Probleme zu verhindern, zu untersuchen und zu beheben oder d) die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit meiner Kunden oder anderer Personen zu schützen.

 

Vorratsdatenspeicherung

Ich speichere Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um Ihnen meine Dienste bereitzustellen, und wie in meiner Datenschutzrichtlinie beschrieben. Es ist jedoch möglich, dass ich diese Informationen aufbewahren muss, um gesetzliche Pflichten und Vorschriften zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen und meine Vereinbarungen durchzusetzen. Im Allgemeinen bewahre ich Ihre Daten für folgenden Zeitraum auf: 4 Jahre. Kopien von Rechnungen die ich an Sie gestellt habe, werden für die Dauer aufbewahrt, zu der ich aufgrund der Steuergesetzgebung verpflichtet bin. Dies sind derzeit 10 Jahre.

 

Übertragung personenbezogener Daten in Länder außerhalb der EU

Ich kann Ihre Informationen über Hosting-Dienste von Drittanbietern in den USA und anderen Ländern speichern und verarbeiten. Daher kann ich Ihre personenbezogenen Daten in Länder übertragen, deren Gesetze zu Datenschutz und behördlicher Überwachung sich von den entsprechenden Gesetzen in Ihrem Land unterscheiden. Wenn davon auszugehen ist, dass ich Informationen über Sie in Länder außerhalb der EU übertrage, stütze ich mich auf den EU-US-Datenschutzschild als Rechtsgrundlage für die Übertragung, da auch Google Cloud nach dem EU-US-Datenschutzschild zertifiziert ist.

 

Ihre Rechte

Wenn Sie in bestimmten Regionen wohnen, einschließlich der EU, haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Einige dieser Rechte gelten allgemein und andere nur in bestimmten Fällen. Nachfolgend sind diese Rechte beschrieben:

  • Zugang: Sie haben möglicherweise das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu erhalten, die ich von Ihnen gespeichert habe, und eine Kopie davon zu bekommen, indem Sie mich über die nachstehenden Kontaktinformationen anschreiben.
  • Änderung, Einschränkung, Löschung: Sie sind möglicherweise auch berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu ändern, meine Nutzung dieser Daten zu beschränken oder sie zu löschen. Mit Ausnahme außergewöhnlicher Umstände (etwa wenn ich Daten aus rechtlichen Gründen speichern muss) werde ich Ihre personenbezogenen Daten im Allgemeinen auf Anfrage löschen.
  • Widerspruch: Sie können dem widersprechen, 1. dass ich einige Ihrer Daten im Hinblick auf meine legitimen Interessen verarbeite und 2. dass Sie Marketing-Nachrichten von mir erhalten, nach dem Sie dem zuvor ausdrücklich zugestimmt haben. In solchen Fällen werde ich Ihre personenbezogenen Daten löschen, es sei denn, ich kann überzeugende schutzwürdige Gründe für ihre weitere Verwendung nachweisen, oder sie ist aus rechtlichen Gründen erforderlich.
  • Beschwerde: Wenn Sie in der EU wohnen und Bedenken hinsichtlich meiner Nutzung Ihrer Daten vorbringen möchten – unbeschadet anderer Ihnen zustehender Rechte – sind Sie berechtigt, sich mit diesen Anliegen an Ihre lokale Datenschutzbehörde zu wenden.

 

Google Analytics

Wir setzten auf dieser Seite Google Analytics ein, um auf allen Geräten ein gut funktionierendes visuelles Erlebnis sicherzustellen. Dabei werden beispielsweise die Dauer des Aufenthalts und die Klicks auf die Seite mit Bildschirmgröße, Gerätetyp und Sprache verglichen.

Wir halten uns in diesem Zusammenhang an die Empfehlungen deutscher Datenschutzbeauftragter, die in den folgenden Maßnahmen bestehen:

  • Vertrags zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google Inc.
  • Verlinkung von der Hauptseite auf die Datenschutzerklärung
  • Anonymisierung der IP-Adresse der Besucher
  • Hinweis zum Widerspruchsrecht
  • Link zum Google Analytics Opt-out Browser Add-on

 

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet diverse Techniken, u.a auch sog. 'Cookies', die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung dieser Website ermöglichen. Die gesammelten Informationen werden an einen Server der Google Inc. in die USA übertragen und dort gespeichert. Die Server von Google liegen ggf. in Staaten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und werden ggf. auch außerhalb von Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum betrieben. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelten IP-Adressdaten werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google Analytics

 

Anonymisierung der IP-Adresse

Die Website seegang.berlin nutzt einen Google Analytics-Tracking-Code, der um den Operator gat._anonymizeIp(); erweitert wurde, um nur eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu ermöglichen. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung innerhalb des Google Analytics Tracking-Codes dieser Internetseite, wird die IP-Adresse des Besuchers von Google vor der Übertragung anonymisiert.

 

Widerspruchsrecht

Wenn Ihnen die Anonymisierung der IP-Adresse nicht ausreicht, können Sie die Speicherung von Google-Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Google Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (incl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add-on installieren.

Google Analytics Opt-out Browser Add-on

 

So kontaktieren Sie mich

Im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung bin ich, Jennifer Becker, die Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, können Sie mich unter werft@mail.com kontaktieren. Alternativ können Sie mich unter folgender Adresse anschreiben:

Jennifer Becker, Wrangelstr. 2I, IO997 Berlin

 

 

 

(English version hereafter)

Why I need your information and how I use it

I refer to a number of legal bases to collect, use and share your information. Namely:

  • To the extent I need your information to provide my services, such as to process your order, resolve disputes, or provide customer support;
  • if you have given your express consent (which you can revoke at any time), for example by subscribing to the Seegang.Berlin newsletter distribution list;
  • When it is necessary to comply with a legal obligation or court order, or in connection with legal claims, such as the need to retain information about your purchases due to tax legislation; and
  • to the extent necessary for purposes of my legitimate interests - unless those legitimate interests are overridden by your rights or interests - such as 1. to provide and improve my services. I use your information to provide the services you have requested from me and in my legitimate interests to improve my services; and 2. to comply with the seller policies and terms of use of Etsy, Amazon and DaWanda.

I use your information as needed to fulfill my obligations to which I am bound under the seller policies and terms of use of Etsy, Amazon or DaWanda.

 

Information Sharing and Disclosure

I cannot do business without customer data. I will only release your personal data for specific reasons and under very specific circumstances, as follows:

  • Etsy, Amazon, and DaWanda: I share information with Etsy, Amazon, and DaWanda as necessary to fulfill my obligations under the seller policies and terms of use of Etsy, Amazon, and DaWanda.
  • Service Providers: I engage certain trusted third party service providers to perform certain tasks and provide services for my store, such as parcel services. I share your personal data with these third-party service providers, but only to the extent necessary to perform these services.
  • Business Transfers: If I sell my business or merge with another, I may disclose your information as part of that transaction, to the extent permitted by law.
  • Compliance with Law: I may collect, use, retain and disclose your information when I believe in good faith that doing so is reasonable and necessary to: a) respond to a legal process or governmental request; b) enforce my contracts, terms, conditions, and policies; c) prevent, investigate, and remedy fraud and other illegal activities, security or technical issues; or d) protect the rights, property, and safety of my customers or others.

 

Data retention

I retain your personal information only for as long as is necessary to provide you with my services and as described in my Privacy Policy. However, I may need to retain this information to comply with legal obligations and regulations, resolve disputes, and enforce my agreements. Generally, I retain your information for the following period: 4 years. Copies of invoices I have issued to you will be retained for the period I am required to do so by tax law. This is currently 10 years.

 

Transfer of personal data outside the EU

I may store and process your information through third-party hosting services in the United States and other countries. As a result, I may transfer your personal information to countries whose laws on data protection and regulatory oversight differ from the corresponding laws in your country. If I am likely to transfer information about you to countries outside the EU, I rely on the EU-US Privacy Shield as the legal basis for the transfer, as Google Cloud is also certified under the EU-US Privacy Shield.

 

Your rights

If you reside in certain regions, including the EU, you have a number of rights with respect to your personal data. Some of these rights apply generally and others apply only in specific cases. These rights are described below:

  • Access: You may have the right to access and obtain a copy of the personal information I hold about you by writing to me using the contact information below.
  • Modification, restriction, deletion: You may also have the right to modify your personal data, restrict my use of it, or delete it. Except in exceptional circumstances (such as when I need to store data for legal reasons), I will generally delete your personal data upon request.
  • Objection: You can object to 1. me processing some of your data with regard to my legitimate interests and 2. you receiving marketing messages from me, after you have explicitly agreed to this beforehand. In such cases, I will delete your personal data unless I can demonstrate compelling legitimate grounds for its continued use or it is required for legal reasons.
  • Complaint: If you reside in the EU and wish to raise concerns about my use of your data - without prejudice to any other rights you may have - you are entitled to contact your local data protection authority with these concerns.

 

Google Analytics

We used Google Analytics on this site to ensure a well-functioning visual experience on all devices. For example, the length of stay and clicks on the page are compared with screen size, device type and language.

In this context, we adhere to the recommendations of German data protection officers, which consist of the following measures:

  • Contract for commissioned data processing with Google Inc.
  • Link from the main page to the privacy statement
  • Anonymization of the IP address of visitors
  • Note on the right of objection
  • Link to Google Analytics Opt-out Browser Add-on

 

Google Analytics is a web analytics service provided by Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics uses various techniques, including so-called 'cookies', which are stored on the visitor's computer and which enable an analysis of the use of this website. The information collected is transferred to a server of Google Inc. in the USA and stored there. Google's servers may be located in countries outside the member states of the European Union and may also be operated outside the contracting states of the Agreement on the European Economic Area. Google may transfer this information to third parties where required to do so by law, or where such third parties process the information on Google's behalf. The IP address data transmitted by your browser as part of Google Analytics will not be merged with other Google data.

Google Analytics security and privacy policies

 

Anonymization of the IP address

Die Website seegang.berlin uses a Google Analytics tracking code that is wrapped around the operator gat._anonymizeIp(); has been extended to allow only anonymized collection of IP addresses (so-called IP masking). By activating IP anonymization within the Google Analytics tracking code of this website, the IP address of the visitor is anonymized by Google before transmission.

 

Right of objection

If the anonymization of the IP address is not sufficient for you, you can prevent the storage of Google cookies by selecting the appropriate settings on your browser software.
You can also prevent the collection of data generated by Google cookies and related to your use of the website (including IP address) to Google and the processing of this data by Google by installing the Google Analytics Opt-out Browser Add-on.

Google Analytics Opt-out Browser Add-on

 

How to contact me

For the purposes of the EU General Data Protection Regulation, I, Jennifer Becker, am the data controller for your personal data. If you have any questions or concerns, you can contact me at werft@mail.com. Alternatively, you can write to me at the following address:

Jennifer Becker, Wrangelstr. 2I, IO997 Berlin

The cookie settings on this website are set to 'allow all cookies' to give you the very best experience. Please click Accept Cookies to continue to use the site.
You have successfully subscribed!